Vegane Dessertträume von Brigitte Bach

Bei Vegane Dessertträume erfährt man am Anfang was über das Vegane essen. Es wird gut erklärt was man für Alternativen hat und es ist alles schlüssig geschildert. Danach werden die Rezepte in fünf Kategorien aufgeteilt. Auf einer Doppelseite ist jeweils ein Rezept und ein Foto.

Ich finde die Rezepte sehr verständlich geschrieben. Es sind überwiegend Zutaten enthalten die man als Veganer schon zu Hause hat, so kann man auch mal spontan was draus zaubern. Die Bilder sind sehr appetitlich und realistisch. Ich habe einige Rezepte draus probiert und mir hat bisher alles gut geschmeckt und sah aus wie auf dem Bild. Auch Nicht-Veganer haben keinen Unterschied schmecken können und waren begeistert. Ich werde sicher noch einige Rezepte nachmachen.

Tolles Dessertbuch für Veganer und Nicht-Veganer. Werde mir sicher auch noch das zweite Buch von Brigitte Bach „Vegane Backträume“ kaufen und nachbacken.

5 von 5 Sternen

vegan

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s