Millionärin wider Willen – Elenas Geheimnis von Brigitte Teufl-Heimhilcher

Als die ehemalige Ärztin Elena aus einer Laune heraus einen Lottoschein kauft, ahnt sich nicht das sie den Jackpot gewinnt. So überlegt sie wie sie den unerwarteten Gewinn sinnvoll einsetzen kann. Doch soll sie wirklich ihren Kindern was abgeben? Schließlich traut sie dem sprunghaften Axel nicht viel Geld an. Auch Kerstin, ihre Tochter würde das Geld nur unnötigerweise in eine neue Wohnung investieren. Also möchte sich Elena vorerst nur ihrem Anwalt anvertrauen. Doch wie lange soll sie das Geheimnis vor ihrer Familie geheim halten?

Erst mal finde ich das Cover und auch den Titel recht passend gewählt. Beides hat mich gleich angesprochen. Die Geschichte wird aus der Sicht von Elena und mehreren Familienmitgliedern wie Axel, Kerstin und Axels Frau Maren erzählt. Dabei werden vorwiegend die Themen Familienprobleme, Immobilien und Politik angeschnitten, alles Themen die mich leider nicht begeistern können. So plätscherte die Geschichte ohne jeglichen Spannungsbogen so dahin. Schade finde ich allerdings auch das obwohl das Buch „Elenas Geheimnis“ heißt, die Figur doch oft in den Hintergrund geriet und teilweise als Randfigur rüberkommt. Auch konnte ich zu den Figuren keinen Drat aufbauen, da mir die meisten Figuren einfach zu unsympathisch rüber kamen. Das mag daran liegen das die Familienmitglieder sich untereinander recht madig gemacht haben. Auch habe ich mehr Pfiff und Witz erwartet, das blieb völlig auf der Strecke. Auch das Ende kam mir zu plötzlich und zu überschlagen und hatte für mich wenig Struktur. Ich hätte mir das Ende auch ein wenig fröhlicher vorgestellt, als es rüber kam.

Insgesamt eine solide Geschichte, von der man aber keine große Spannung erwarten darf. Ich bin gespannt auf den nächsten Teil, in der Hoffnung das er besser ausfällt.

3 von 5 Sternen
16473926_1540700145943615_5699442845213477143_n
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s