La Veganista von Nicole Just

Das Buch verspricht unkomplizierte, alltagstaugliche, vielseitige und leckerer vegane Gerichte. Dabei soll man aber auf nichts Verzichten. Auch herkömmliche Gerichte werden in veganer Form umgesetzt.

Erst mal finde ich gut das das Kochbuch ein Hardcover ist, das macht sich in der Küche immer besser. Auch die Aufmachung des Covers und der Fotos im Buch gefallen mir sehr gut. Der Titel besagt auch gleich was man im Inneren erwarten kann. Das Kochbuch ist insgesamt im folgende Kategorien unterteilt:

Guten Morgen! Vegan Frühstücken

Für Vorneweg, zwischendurch und unterwegs

Satt und Zufrieden. Hauptgerichte für jeden Tag

Aufgekocht! Vegan schlemmen

Hmm, süß! Desserts und Gebäck

Die Rezepte sind einfach geschrieben und die Mengenangabe präzise, so das jeder leicht die Rezepte nachkochen oder backen kann. Auch finde ich es gut das man nachlesen kann wie viel das Gericht an Kohlenhydraten oder Kalorien hat. Die probierten Rezepte haben mich überzeugt, es war alles sehr lecker. Auch Nicht-Vegane Gäste haben die Mahlzeit sehr genossen. Leider hat man die meisten der Zutaten nicht im Haus und muss vorher gründlich schauen was man braucht. Auch die Dauer der Zubereitung war manchmal etwas zu lang. Einziges großes Manko ist das in sehr vielen Rezepten Tofu verarbeitet wird und da ich kein Tofu-Fan bin ist das ein Nachteil für mich.

Insgesamt eine schöne vegane Mischung für Anfänger und Fortgeschrittene mit leckeren Rezepten. Kann ich nur empfehlen.

4 von 5 Sternen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s